Altstadtrundgang Würzburg
(c) Congress-Tourismus-Würzburg, Fotograf: A. Bestle
Mainkai mit Blick auf Festung Marienberg
© Dietmar Denger
Alte Mainbrücke mit Blick zum Grafeneckart und Dom
© FrankenTourismus, FWL, Würzburg, Hub
Kiliansplatz mit Dom und Neumünster
© Dietmar Denger
Lusamgärtchen

Neben der gotischen Marienkapelle und dem Falkenhaus mit seiner prunkvollen Rokokofassade stehen das historische Rathaus, der Kiliansdom und das Neumünster mit dem Lusamgärtchen auf dem Programm. Ein Blick über die Alte Mainbrücke auf die Festung Marienberg und das Käppele rundet den Streifzug ab.

  • Stadtführung mit professionellem Guide
  • Rundgang durch die Würzburger Innenstadt
  • Vielzahl von Sehenswürdigkeiten
Enthalten

Führung mit zertifizierten Gästeführer:innen

Dauer90 Minuten
Mitzubringen
  • Falls Sie ermäßigungsberechtigt sind, muss ein entsprechender Ausweis vorgelegt werden.  
TeilnehmerDie Tour findet ab 1 Teilnehmende statt.
Wichtige Informationen

 

Veranstaltungsort

Der Treffpunkt befindet sich vor dem Eingang der Tourist Information im Falkenhaus. Das Gebäude liegt in der Fußgängerzone, daher ist eine direkte Anfahrt mit dem PKW nicht möglich. Es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der Nähe vorhanden. Tel.: 0931 - 372398
Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus
Falkenhaus, Marktpl. 9, 97070 Würzburg, Deutschland
Marktgarage, Ein- und Ausfahrt Karmelitenstraße, 560 Stellplätze, Tageshöchstsatz: 24 Euro, 24 Stunden geöffnet.
Straßenbahn-Haltestelle "Dom" (Fahrkarten und Fahrpläne online unter www.wvv.de/mobil)

Angeboten von

Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt
97070 - Würzburg
(1413)

Weitere Informationen

Auf Schritt und Tritt erleben Sie bei diesem kurzweiligen Streifzug durch Würzburgs Altstadt viele Sehenswürdigkeiten, die Zeugen der wechselvollen Geschichte der Stadt sind: Das Falkenhaus mit prunkvoller Rokokofassade, die gotische Marienkapelle mit Tilman Riemenschneiders Sandsteinfiguren Adam und Eva, den Marktplatz, das Neumünster und das Lusamgärtchen mit dem Grabdenkmal des Minnesängers Walther von der Vogelweide. Nach dem Rathaus mit Grafeneckart genießen Sie den großartigen Blick über die Alte Mainbrücke auf die Festung Marienberg und die Wallfahrtskirche Käppele, erbaut von Residenzbaumeister Balthasar Neumann.

Treffpunkt: Vor der Tourist Information | Falkenhaus am Markt (Marktplatz 9, 97070 Würzburg).

1064 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Sehr unterhaltsam und informativ. Sehr empfehlenswert.
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Der Stadtführer war sehr unterhaltsam und informativ.
von Michael Kamradek am 27.01.2023

Guten Tag Herr Kamradek, wie schön zu hören, dass Ihnen der Stadtrundgang gefallen hat und dass Sie zufrieden mit dem Gästeführer waren. Wir geben das Lob gerne weiter. Herzliche Grüße aus Würzburg, Ihr Team von Congress · Tourismus · Würzburg

Unterhaltsam und informativ
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Tolle Führung, kompetenter und sympathischer Gästeführer, idealer Start in ein Wochenende in Würzburg.
von Irene Grundner am 27.01.2023

Hallo Frau Grundner, wir freuen uns, dass der Start in Ihr Würzburg-Wochenende so gut geglückt ist. Und Ihr Lob geben wir gerne an den Gästeführer weiter. Herzliche Grüße und bis hoffentlich bald, Ihr Team von Congress · Tourismus · Würzburg

Sehr informativ und mit großem Spaßfaktor. Eine rundum empfehlenswerte Veranstaltung!
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Neben dem sehr gelungenen Altstadtrundgang die zusätzlichen Tipps für den weiteren Aufenthalt in Würzburg.
Jedem, der mehr über Würzburg erfahren möchte.
von Daniela am 26.01.2023

Hallo Daniela, es freut uns sehr, dass Ihnen die Führung gefallen hat und dass der Guide durch Wissen und Humor punkten konnte. Das hören wir sehr gerne und geben das Lob natürlich weiter. Ihnen weiterhin alles Gute und herzliche Grüße aus Würzburg, Ihr Team von Congress · Tourismus · Würzburg