Steinwein Wanderung am Würzburger Stein
Steinwein-Wanderung mit einem Gläschen Frankenwein 
(c) Weingut Reiss
Auf dem Stein-Wein-Pfad
(c) Weingut Reiss, Christian Reiss
Stein-Wein-Pfad im Herbst
(c) Congress-Tourismus-Würzburg, Andreas Bestle
Ein

Keine andere Großstadt Deutschlands wird durch den Weinbau mehr geprägt als Würzburg. Erfahren Sie interessante Details über den Weinanbau, das Handwerk des Winzers und die Weine der berühmten Weinlage Würzburger Stein. Bei einer Führung durch das Weinkulturerbe liegt Ihnen ganz Würzburg zu Füßen.

  • 1 Glas Wein inklusive
  • Weinkulturerbe Würzburger Stein entdecken
  • Literaturbalkon "terroir f": einen magischen Ort des Frankenweins bestaunen
Enthalten
  • 1 Glas Wein pro Person (ab 16 Jahren)
  • 2stündige Führung mit zertifiziertem Guide

 

Dauer2 Stunden
Mitzubringen
  • Falls Sie ermäßigungsberechtigt sind, muss ein entsprechender Ausweis vorgelegt werden.
  • Nachweise und Masken, die eventuell in der aktuellen Bayerischen Corona-Schutzmaßnahmenverordnung zur Teilnahme an der Führung vorgeschrieben sind
TeilnehmerDie Führung findet ab 1 bis 25 Teilnehmer statt.
Wichtige Informationen
  • Kein Umtausch- oder Rückgaberecht der gekauften Tickets, insofern die Durchführung gestattet ist.
  • Es gelten die Bestimmungen der am Veranstaltungstag gültigen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (siehe: https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen/).
  • Aktuelle Inzidenz: siehe www.wuerzburg.de/coronainfo
  • Wir empfehlen bequeme Schuhe und an sonnigen Tagen einen Sonnenschutz / Getränk mitzuführen.
  • Die Wege sind nicht barrierefrei zugänglich.

Unser COVID-19-Schutzkonzept sieht vor:

• maximal 25 Personen (plus Gästeführer) 
• Einhalten der derzeit gültigen Abstandsregel (mind. 1,5m zu haushaltsfremden Personen)
• Führung nur im Außenbereich (keine Innenbesichtigungen) 

Wichtiger Hinweis: Leider ausgeschlossen von der Teilnahme sind Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten sowie Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere.

Veranstalter der Steinwein Wanderungen ist der Stein Wein Pfad Würzburg e.V. 

 

Veranstaltungsort

Zugang für Fußgänger über die Rotkreuzsteige (nur etwa 10 Fußminuten vom Bahnhof entfernt).
Info-Pavillon am Beginn des Steinweinpfads, gegenüber vom Weingut am Stein
Mittlerer Steinbergweg 5, Würzburg, Deutschland
Kostenlose Parkmöglichkeiten bestehen am Weingut am Stein, Mittlerer Steinbergweg 5
Hauptbahnhof Würzburg

Angeboten von

Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt
97080 - Würzburg
(979)

Weitere Informationen

Flanieren Sie entlang gut befestigter Weinbergswege bei einer fachkundigen Führung durch eine der berühmtesten Weinlagen Deutschlands. Erfahren Sie mehr über den Weinanbau, das Handwerk des Winzers und die berühmten Weine vom Würzburger Stein. Probieren Sie ein Gläschen Steinwein, inmitten seines Terroirs, am Ort des Entstehens. Gekrönt wird die Führung mit einem grandiosen Blick auf Würzburg, vom Literaturbalkon „terroir f“, einem magischen Ort des Frankenweins.

82 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Ein Erlebnis
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Sehr interessante anschauliche Infos, sehr leicht und humorvoll vorgetragen
von Claudia Nierstenhöfer am 26.06.2022

Hallo Frau Nierstenhöfer, danke für Ihre Mail. Schön, dass Ihnen die Steinwanderung so viel Spaß gemacht hat. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Herzliche Grüße Ihr Team von Congress Tourismus Würzburg

Keine Frage ist offen geblieben. :)
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Herr Peter ist ein freundlicher und kompetenter Weinbergführer, wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Er hat kleine Anekdoten und jede Menge Weinrebenwissen weitergegeben. Keine Frage blieb offen.

Die Dame in der Touristeninfo, bei der wir gebucht haben, war freundlich, aber nicht so kompetent. Sie kennt anscheinend das Angebot zu Weinerlebnissen in Würzburg nicht so gut.

Wir empfehlen die Tour Leuten, die an Wein interessiert sind und wissen möchten wo er herkommt. Eine gute Ergänzung hierzu wäre dann die Weinkellertour im Juliusspital.
von Jasmin Koslowski am 24.06.2022
Nach der Stadtführung mit Schorsch eher langweilig und bei 36 °C ohne Schatten, auch nicht beim Weinausschank, eine harte Nummern
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Siehe oben
von Christa Fuhrmann am 23.06.2022
4.55/82
ab
15,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.